Biotoppflege Issanger

Datum: 13 August 2017
Kategorie: Aktiver Arten- und Biotopschutz
Wo hat das Projekt stattgefunden: Issanger, Halltal

Der Issanger im Halltal bietet zahlreichen Pflanzen- und Tierarten wertvollen Lebensraum. Früher wurde diese Fläche als Futterwiese genutzt, wodurch die Sukzession aufgehalten wurde. Heute ist es notwendig, dass die Flächen im Hochsommer mindestens alle 2 Jahre gemäht werden.

Schon einige Tage vor der Aktion, wurde die Mahd maschinell von Mitarbeitern der Firma Maschinenring durchgeführt. Für die neun freiwilligen Helferinnen und Helfer ging es nun darum, das Heu mit Rechen und Heugabel zusammenzutragen und aus den gemähten Flächen zu entfernen. Leider war die Wettervorhersage für den ersten Arbeitstag sehr schlecht und so mussten wir uns mit der Arbeit auf den zweiten Tag konzentrieren. Ungeachtet dessen, waren alle TeilnehmerInnen hoch motiviert und konnten den Großteil der Arbeit an einem Tag erledigen. Den letzten Rest der Arbeit, wird das Naturparkteam diese Woche noch in Angriff nehmen.

Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen für die motivierte Mithilfe am Issanger! Danke auch an Bio vom Berg für die gesponserte Jause!

logo_team-k_4c
20170813_TK_Issanger_heuen_Hausberger (26)
20170813_TK_Issanger_heuen_Hausberger (30)
20170813_TK_Issanger_heuen_Hausberger
20170813_TK_Issanger_heuen_Hausberger (33)
20170813_TK_Issanger_heuen_Hausberger (20)
20170813_TK_Issanger_heuen_Hausberger (16)
20170813_TK_Issanger_heuen_Hausberger (18)
20170813_TK_Issanger_heuen_Hausberger (6)

Deine Ansprechpartnerin bei Rückfragen

 

IMG_20130705_112037

Marina Hausberger

Projektleiterin Team Karwendel

Naturpark Karwendel
Unterer Stadtplatz 19
A-6060 Hall in Tirol, Austria

Mobil: +43 (0)664 1254587
marina.hausberger@karwendel.org

Aktuelle Team Karwendel Projekte