Großer Ahornboden – Eine Landschaft erzählt ihre Geschichte

39,50

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Großer Ahornboden
(2. Auflage)
Eine Landschaft erzählt ihre Geschichte
Autoren: Hermann Sonntag und Franz Straubinger (u.a.)

Ein unterhaltsames und informatives Werk rund um den großen Ahornboden.

220 Seiten

Berenkamp Verlag

ISBN 978-3-85093-332-2

Kategorie:

Beschreibung

Mit diesem Buch über den Großen Ahornboden wird die Geschichte der Landschaft im Herzen des Karwendels umfassend erzählt. Basierend auf jahrelangen Recherchen und aktuellen Forschungserkenntnissen laden Hermann Sonntag und Franz Straubinger die Leser ein, den Ahornboden aus verschiedenen Blickrichtungen zu betrachten. Unterstützt wurden sie bei dieser Spurensuche von den beiden renommierten Geologen Rainer Brandner und Christoph Spötl sowie der Archäologin Caroline von Nicolai, die ihrerseits neueste Erkenntnisse aus der eigenen Forschungstätigkeit hier erstmalig publizieren. Herausgekommen ist schlussendlich ein Buch, das es möglich macht, über die Vielzahl unterschiedlicher Einflüsse die Komplexität der Landschaft zu verstehen. Solche Lektüre ist nicht nur unterhaltsam und informativ, sie ermöglicht darüber hinaus eine Vertiefung der eigenen Landschaftserfahrung – nicht nur am Großen Ahornboden