Spielplatzbau in Scharnitz

Datum: 05. und 06. Mai 2018
Kategorie: Spielplatzbau
Wo hat das Projekt stattgefunden: Scharnitz

Im Zuge unseres INTERREG-Projekts „Wege des Holzes“ entsteht auf der Fläche des derzeitigen Besucherparkplatzes in der Länd in Scharnitz ein Museum in einer ehemaligen Holzer-Hütte und ein neues, modernes Infozentrum. Dabei wird der Außenbereich großflächig gestaltet – zu einem Natur-Erlebnis-Raum für Groß und Klein. Ein Spielplatz mit Kletter-Baumstämmen, Rutschenhügel, Höhle, Spielhütten und Weidenbauwerken für die Kleinen, ein eingefasster Ruhebereich zwischen Blumenwiese und Teich für die Großen.

Damit die Besucherinnen und Besucher den neuen Natur-Erlebnis Raum bald genießen können, ist vergangenes Wochenende das Team Karwendel auf der Baustelle in Scharnitz ausgerückt. Dreizehn HelferInnen und Helfer haben zwei Tage lang Trockenmauern angelegt, sowie die Pflanzflächen und den Teich für weitere Arbeiten vorbereitet. Unter strahlendem Sonnenschein und mit netter Gesellschaft ließ es sich leicht arbeiten, obwohl manch einer am Sonntag Abend sein „Kreiz“ doch recht intensiv gespürt haben wird.
Im Juli soll die Holzer Hütte und der Außenbereich eröffnet werden. Nächstes Jahr soll dann das neue Infozentrum folgen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen freiwilligen Helferinnen und Helfern für den unermüdlichen Einsatz, sowie bei Bio vom Berg und der Firma Lagerhaus!

Logo Team Karwendel

Deine Ansprechpartnerin bei Rückfragen

Marina Hausberger, Team Karwendel

 

 

 

 

 

 

 

 

Marina Hausberger

Projektleiterin Team Karwendel

Naturpark Karwendel
Unterer Stadtplatz 19
A-6060 Hall in Tirol, Austria

Mobil: +43 (0)664 1254587
marina.hausberger@karwendel.org

Aktuelle Team Karwendel Projekte